Corona & Infektionen:

Wie schütze und heile ich mich?

Liebe Freunde,

diese Zeit im Frühjahr 2020 ist schon eine ganz besondere, in der es auf der Weltenbühne wahrhaftig drunter und drüber geht! Viele Menschen sind nicht nur verunsichert, sondern gar voll von Angst und Panik. Ebenso gibt es viele, die genau wegen dieser "Pandemie" aus ihrem Systemschlaf aufwachen und mit viel Recherche beginnen den Dingen auf den Grund zu gehen.

Zahlreich waren die Fragen nach Schutz- und Vorbeugungsmaßnahmen vor Corona und Co. und auch nach Möglichkeiten der Therapie, sofern jemand sich infiziert und Symptome entwickelt hat.

So wollen wir euch nun aus aktuellem Anlass hier ein paar Tipps geben, wie sich jeder vor Corona oder sonst einer Grippe bzw. Virus aktiv schützen kann. Diese Tipps dürften einem informierten Menschen, dem die physiologischen und psychologischen Zusammenhänge des Menschen (zumindest in einem gewissen Grad) bekannt sind, zumindest zum Teil bereits von selbst in den Sinn kommen, sofern der Mentalkörper und sein Spiegelungswerkzeug, unser Gehirn, ohne Blockaden und Fehlprogramme (kognitive Dissonanz) funktionieren. Da dies durch Angst und noch mehr durch Panik jedoch nicht mehr gewährleistet ist und eben genau dies bei der Großzahl von Menschen, durch die massenhafte Indoktrinierung mit Pandemie- und Todesmeldungen, der Fall ist, soll dieser kurze Artikel einen kleinen Gegenpol bilden zu all der Negativitätsflut und zu schlüssigen und gesundheitsfördernden Maßnahmen anregen.

Zahlreiche Ärzte haben sich bezüglich des Themas Prävention bereits geäußert doch möchte ich den Schweizer Dr med. Andreas Bircher, (vielen bekannt durch das "Bircher-Müsli") hervorheben, Enkelsohn des gleichnamigen Mediziners, der 1918 über 170 an der spanischen Grippe erkrankte Soldaten in seiner Klinik damals erfolgreich therapierte, der also keine Prävention, sondern damals direkte Heilung praktizierte und dadurch ALLE seine Patienten ausnahmslos geheilt wurden und zwar ohne Chemie und ohne Impfungen! Dies belegt klar die positive Wirkung der Maßnahmen.


Hier also eine Liste mit Maßnahmen, die zum großen Teil von Herrn Dr. med. Bircher stammen und um einige weitere Punkte von uns ergänzt wurden. Das Interview hierzu könnt ihr hier anschauen: https://www.youtube.com/watch?v=3w7aONfIsQA&t=68s

(Link bitte kopieren und in den Browser einfügen)


Lasst uns nun also mit der 9-Punkte-Liste beginnen:


1)    Innere Ruhe, Gelassenheit, Balance:

Dieser Punkt steht für uns deswegen an Nummer 1, weil unsere Gedanken und Emotionen uns jeden Augenblick direkt beeinflussen. Es wurde sogar wissenschaftlich nachgewiesen, daß unsere Gedanken und Emotionen nicht nur unser generelles Wohlbefinden allgemein beeinflussen, sondern ganze Organfunktionen bis hin zu einzelnen Zellfunktionen beeinflusst werden. Neuere Studien belegen sogar, daß der Mensch sein eigenes Erbgut (DNA) aktiv beeinflussen und entsprechend zum Positiven oder negativen verändern kann!

Wie erlange ich innere Ruhe und Balance?

Hierzu gibt es zahlreiche Ansätze, doch in Zeiten von Quarantäne und Ausgangssperre bleiben wohl nur noch Übungen, die jeder daheim für sich bewerkstelligen kann:

Autogenes Training

Entspannungsübungen

Atemübungen

Meditation

Visualisierung

Gebet

gehören dazu. Schon ein paar Minuten täglich, machen eine riesigen Unterschied in Sachen Balance und Harmonie und dabei gilt immer, Probieren geht über Studieren…


2)    Vitamin C:

Herr Dr. med. Bircher hat dies zwar nicht direkt angesprochen aber vermutlich als gegeben vorausgesetzt, daß jeder wissen dürfte, daß Vitamin C ein guter Trumpf gegen Erkältungen und grippale Infekte aller Art ist. Viele Ärzte empfehlen in kritischen Situationen oder gar bei Erkrankung, eine Vitamin C Hochdosierung anzuwenden. Also: Esst frische, Vitamin C reiche Kost und, wenn nötig nehmt Nahrungsergänzungsmittel auf Basis natürlicher Rohstoffe zu euch (keine synthetischen Vitamine!). Vitamin C wird übrigens Meldungen zu Folge sowohl in Süd Korea wie auch in China erfolgreich gegen Corona eingesetzt…


3)    Vitamin D3:

Das beste Vitamin D3 ist jenes, welches unser Körper SELBER generiert, nur bedarf er hierfür eines Agenten: Der Sonne! Also, wann immer möglich, sollte man Kontakt mit der Sonne suchen und diese auf die Haut wirken lassen, am besten direkt, also ohne Glasscheibe dazwischen. Idealerweise kann man dieses, nach Möglichkeit tägliche Sonnenbad mit Übungen aus Ziffer 1 kombinieren. Vor allem die Visualisierung von in unseren Köper einströmenden Sonnenstrahlen, verstärken die Wirkung um ein Vielfaches! Wenn längere Zeit keine Sonne scheint, kann Visualisierung ebenfalls helfen, doch sollte dann eine Nahrungsergänzung mit einem Vitamin D3-Präparat in Erwägung gezogen werden.


4)    Reine Pflanzenkost – Rohkost

Reine Pflanzenkost bedeutet Abstinenz von jeglichen tierischen Produkten und darüberhinaus auch Abstinenz von schädigenden Genussmitteln wie Zucker, Alkohol usw.
Dieser Punkt ist ein besonders wichtig Teil sowohl für die Prävention, wie auch für die Heilung, denn reine Pflanzenkost und vor allem jene mit einem hohen Rohkostanteil, reichert den Körper mit immens reiner Lebensenergie an, die für diesen sofort verfügbar ist und direkt Leben und Gesundheit generiert! Desweiteren trägt diese Ernährung zur Detoxifizierung und Entschlackung des Körpers bei, was für diesen direkt therapeutisch wirkt. Es ist sicher kein Zufall, weshalb Hippokrates, ja, jener Arzt, Philosoph und Meister der Antike, auf den jeder heutige Mediziner seinen Schwur leistet, gesagt hat:

„Lass deine Nahrung dein Medikament, dein Medikament deine Nahrung sein“.

Auch der Spruch:

„Alle Krankheit beginnt im Darm“

geht auf sein Konto und zeigt auf, wie wichtig ein gutfunktionierendes Verdauungssystem und Darmtrakt, für die Gesundheit des Menschen ist, was wiederum das direkte Resultat vor allem gesunder, lebendiger Kost ist.


Reine Pflanzenkost nährt den Körper wissenschaftlich nachgewiesen mit viel mehr Licht an als andere Nahrung, insbesondere, wenn diese als Rohkost zubereitet ist und genau dies ist es, was Harmonie, Balance und ein starkes Immunsystem ganz automatisch mitsichbringt. Auch gibt es zahlreiche Kräuter, deren antivirale und antibakterielle Wirkung zugeschrieben werden, die jeder mit in seine tägliche Kost integrieren kann.
Die jetzige Zeit der Quarantäne und Ausgangssperre sollte also jeder aktiv und kreativ für sich nutzen, um einmal diese, dem Menschen am besten unterstützende Ernährung auszuprobieren. Weitere positive Aspekte der reinen, lebendigen Pflanzenkost sind eine größere Ausgeglichenheit, ruhigeres und präziseres Denken, weniger negative Emotionen und Aggressionen, deutlich vermindertes Angstpotential; dies rührt daher, da mit der Nahrung sämtliche Bereiche der vertilgten Spezies mit in unseren Körper gelangen und im Fall von tierischer Nahrung immer Misshandlung, Leid, Angst, Krankheit und Tod beinhalten und sich entsprechend unterschwellig beim Menschen einnisten und diesen über sein Unterbewusstsein beeinflussen und mitlenken!


5)    Hyperthermie:

Die Hyperthermie ist eine über den Normalstatus hinausgehende Erwärmung des menschlichen Körpers, die lokal oder auch in der Gesamtheit angewendet werden kann. Sie erzeugt ein vor allem für Viren und zahlreiche Erreger zu warmes Milieu in dem sie nicht überleben können und regt darüberhinaus die Blutzirkulation und das Immunsystem an, aktiv zu werden. Als präventive Maßnahme eignet sich hierzu vor allem ein regelmäßiges Heißbad in der Badewanne, zweimal die Woche, oder aber entsprechende Saunagänge für jene, die den Luxus einer eigenen Sauna ihr Eigen nennen können. Nach dem Bad sollte man keine Kaltdusche machen, sondern anschließend idealerweise für eine Stunde im Bett warm liegen und weiterschwitzen.


6)    Räuchern

Seit alters her wird das Räuchern in spirituellen Ritualen benutzt und ist als solches auch einer Großzahl von Menschen bekannt. Weniger bekannt sind die direkt desinfizierenden Eigenschaften, die das Räucherwerk inne hat. Man kann zum Beispiel Harze bzw. zu harzähnlichen Substanzen verarbeitete Naturprodukte, wie zum Beispiel Weihrauch genauso nehmen, wie auch Blätter von Kräutern, zum Beispiel Thymian oder Salbei. Auch sind gängige Räucherstäbchen im Handel erhältlich, zum Beispiel Sandelholz, nur sollte man bei diesen unbedingt auf die Reinheit achten, daß sie also zu 100% aus Naturprodukten bestehen und keine synthetischen Aromen bzw. Duftstoffe enthalten.
Mit regelmäßigem Räucherwerk kann man sehr gut sein Heim von allen unerwünschten in der Luft zirkulierenden Viren u.ä. reinigen. Dies ist in jedem Fall gesünder, als Desinfektionssprays hierfür einzusetzen.
Desinfektionsmittel sind zwar seit Verkündigung der „Pandemie“ ein echter Verkaufsschlager, doch ganz sicher kein echtes Muss um sich zu schützen! Man kann zum Beispiel auch mit hochprozentigen Genussmitteln (z.B. Vodka u.ä.) entsprechende Wirkung erzielen, und auch mit dem im folgenden Punkt angesprochenen Silberwasser.


7)    Silberwasser – kolloidales Silber (CS)

Silberwasser gilt von alters her als natürliches Antibiotikum. Ihm werden antivirale und antibakterielle Wirkung zugeschrieben. Man kann CS sowohl präventiv als auch heilungsfördernd, sowohl innerlich wie äußerlich anwenden. Es gibt CS in unterschiedlichen PPM Graden (parts per million = Silberteile pro Millionen Wasserteile). Je höher der Grad, desto mehr Silberteile sind im Wasser und desto geringer die benötigte Menge. Wir empfehlen die Nutzung von 10-30ppm je nach Anwendungsbereich. Mehr zum Thema Silberwasser hier.


8)    MMS

MMS wird seit Jahrzehnten als Reinigungsmittel und zur Wasserpurifikation eingesetzt. Seit einigen Jahren, als vom Amerikaner Jim Humble die Verwendung zur Körperheilung erfolgreich ausprobiert worden ist, hat sich MMS zu einem „Geheimtipp“ zahlreicher, häufig von der westlichen Medizin abgeschriebener Patienten gemausert. Auch gibt es hierzu eine in Cooperation mit dem Roten Kreuz in Afrika durchgeführte Studie, die mit Photos, Videos und statistischem Material belegt ist, vom Roten Kreuz allerdings (vermutlich nach Intervention durch Big Pharma) nun jedoch dementiert wird, jemals stattgefunden zu haben! Wir wollen hier keine Abhandlung über das seit Jahren kontrovers diskutierte MMS schreiben und auch keine klare Empfehlung aussprechen, jedoch jedem einfach ans Herz legen, sich einmal intensiver mit diesem Thema zu befassen. Es könnte in dem einen oder anderen Fall lebensrettend sein…

9)    Strahlenschutz

Strahlenschutz ist etwas, was heutzutage JEDEM mehr als dringend empfohlen werden muss! Gerade die sogenannte Pandemie, die offensichtlich direkte Verbindung zu Strahlenschäden durch 5G aufweist (siehe hier) zeigt einmal mehr, wie immens wichtig der Schutz vor Strahlung für jedermann ist. Als Geopathologiehaus sind wir seit vielen Jahren in genau diesem Segment aktiv und haben eine sehr gute Lösung parat, die vor allen schädlichen Strahlen schützt, egal ob technologischen oder natürlichen Ursprungs.  Mehr zum Thema Strahlenschutz hier.

Liebe Leser wir wollen hiermit unser Empfehlungsliste abschließen und wünschen euch allen, alles Gute, vor allem Balance und Harmonie und somit auch immer vibrierende, strahlende Gesundheit!


mit

Licht & Liebe

alexandros m. pfaff









House of Light newsletter hier

metatron_symbol__mandala

HOUSE of LIGHT

KURZ - INFORMATIONEN

Wir empfehlen euch:

Jetzt wieder frisch erhältlich:

Die ultimativen Salbeiblüten von wilden Salbeibüschen aus unberührter Natur. Gesammelt am Stiervollmond und im Dunkeln getrocknet bis zum Zwilling-Vollmond! Frisch eingetütet von der Arche Korogonas, Peloponnes.

HOL RayTransformer, EINER für ALLE!

Noch IMMER UNGESCHÜTZT und verstrahlt??? Schluss damit, Jetzt! Das klingt gut??? ...und "JA, ich WILL - JETZT endlich Rundumschutz vor negativer, schädlicher Strahlung!" Willst du das wirklich? Dann erstehe hier den legendären HOL Raytransformer

hol_raytransformer_globe_pink-blue-s

Die Reihe der HOL RayTransformer TRAVEL, MEGA & GIGA ist DAS Non-plus-ultra zur Transformierung aller Arten schädlicher Strahlung!

Lebe ab jetzt und für immer in einem energetisierenden, harmonisierenden Umfeld, frei von jeglicher schädlicher Strahlung!!! Du gehst keine Kompromisse & kein Risiko ein, dank voller Geld-Zurück-Garantie!

Aus der Reihe kostenloser Info-Docs zum Downloaden (PDF):

"Q anon - enjoy the show... Q - TRUMP - PUTIN - DEEP STATE" - Teil 1

"Wie löse ich die Matrix auf"

"Das ENDE der ALTEN-NEUEN WELTORDNUNG"

Aus der Reihe der kostenlosen Mantras & Gebete: Maha Mrityunjaya Mantra / Tryambakam für beste Gesundheit & langes Leben

Gratis mp3 audio Dateien zum Downloaden mit Mantras & Gebeten hier: «free downloads»

2 Meditationen zur Vorbereitung & Unterstützung für den Übergang in die Neue Zeit (in Kooperation mit Patricia Cota Robles, "Era of Peace", englisch) ebenfalls kostenlos hier!

TOP MP3: Das House of Light «Ultimate OM»: Zur Tiefenentspannung, Chakra Aktivierung & Synchronisierung, Klang-Therapie sowie zur völlig automatischen Bewußtseins-Neu-Programmierung! Das House of Light «Ultimate OM» ist DAS OM ohne Kompromisse, mit vielfältiger, größtmöglicher Effizienz für alle, für die das Beste gerade gut genug ist!

TIP: Aus der Reihe der kostenlosen MP3 Downloads: Food Prayer aus der Bhagavad Gita

Tag Cloud

Alternativ, Antahkarana, Antenne, Arche, Aufstieg, Aufstellung, autark, Balance, Bert Hellinger, Bewusstsein, Bioresonanz, Biotensor, Camp, CDH, Chakra, Chohan, Cota Robles, CS, Detox, DMSO, Energie, Einheit, Engel, Entspannung, Ernährung, Festival, Foot Spa, Frieden, G5, Gesundheit, Geopathologie, Generator, Harmonie, Heilung, Höheres Selbst, Hypnose, Inkarnation, Korogonas, Kraft, Kreation, Kundalini, Kunst, Leben, Lebensmittel, Licht, Liebe, Matrix, Meditation, Mensch, MMS, Mobilfunk, Monade, Mond, Nahrung, Öko, Pendel, Pfad, Plejaden, Pfaff, Psyche, RAC, Radar, Radiästhesie, Raycleaner, Raytransformer, Reiki, Reiniger, Rute, Rutengehen, Seele, Selbsterkennnis, Silberschnur, Silberwasser, Dr. Stone, Strahlen, Strahlenschutz, Strahlenwandler, Symptom, System, Tensor, Therapeut, Therapie, Tod, Urlaub, Verstrahlung, Violett, Visualisierung, Wandler, Wasser, Weisheit, Wellness, Werte, WESAK, Wohlbefinden    

©2006-2020 alexandros m. pfaff - the HOUSE of LIGHT Hellas, http://www.house-of-light.gr

Alle Texte können für nichtkommerzielle Zwecke frei genutzt werden, sofern die vollständige Referenz der Herkunft mit Link zur House of Light Webseite angegeben wird (siehe Nutzungsbedingungen).

Creative Commons License
Copyright 2006-2020 the House of Light Hellas - all rights reserved - the House of Light Hellas by alexandros m. pfaff is licensed under a Creative Commons Attribution-Non-Commercial-No Derivative Works 3.0 Greece License Μπορείτε να μοιραστείτε τα κείμενα για μη κερδοσκοπικούς σκοπούς με οποιοδήποτε μέσο, εφόσον αναφέρονται τα πλήρη στοιχεία προέλευσής τους (μαζί με σύνδεσμο link). Sie können alle Texte für nichtkommerzielle Zwecke frei nutzen, sofern die vollständige Referenz der Herkunftmit mit Link zur House of Light Webseite angegeben wird. phone: +30 210 5616300 email: info@house-of-light.gr