Das Geld & die New Age Bewegung



Liebe Freunde,

in diesem Text richte ich mich an euch in einer wie es scheint äußerst aktuellen Sache, die als Thema immer häufiger Anlaß zu Diskussionen und Auseinanderstzungen bietet, vor allem in der Welt des sogenannten Neuen Zeitalters oder, wie dies auch unter Deutschen meist bezeichnet wird, im New Age. Diese Sache bzw. Thema ist das liebe Geld, bei dem wie das Sprichtwort so treffend sagt, die Freundschaft aufhört und im warsten Sinne des Wortes, selbst wenn es nur verbal ist, bis zum letzten Blutstropfen gekämpft wird…

Letzter Ansporn für diesen Text, der urprünglich in griechischer Sprache erschienen und hier mit leichten Veränderungen in Übersetzung erscheint, hat mir ein telefonisches Gespräch gegeben, daß ich vor einiger Zeit mit einer Dame führte, die (wie sie angab) Jahre mit Reiki als Energieheilungsmethode vertraut ist und in den ersten sowie zweiten Grad des Usui Reiki „eingeweiht“ ist. Diese Dame hat mich also angerufen, um mit mir bezüglich der Meisterweihe bzw. Meister-Lehrer-Weihe zu sprechen, da sie nun, wie sie glaubte, „reif“ sei diesen Schritt zu tun.

Diese Dame war erstaunlicher Weise absolut nicht interessiert, an dem WAS und WIE, also Details bezüglich des Seminars und der Schulung, die zu kennen Grundvoraussetzung für die Wahl eines Lehrers, Seminars und Ausbildung sein sollten.

Ihr Hauptinteresse richtete sich ausschließlich auf den Preis der Ausbildung, um schließlich zu ihrer eigendlichen Absicht und Hauptverlangen zu kommen, nämlich die Meister-Lehrer-Ausbildung gratis von mir zu erhalten. Ihre Begründung dafür war, daß Gott schließlich alles völlig selbstlos gibt, ohne jemals Geld dafür zu nehmen oder eine Bezahlung zu verlangen. Aus dieser Aurgumentationsweise hat sich dann ein Gespräch zum Thema Geld und New Age entwickelt, daß aus dem direkten Leben heraus natürlich wesentlich lebendiger ist, als reine „Mentalstudien“ und daher besonders lehrreich für mich persönlich war. Vielleicht gibt dieses Beispiel auch euch Stoff und Anregung zu weiterer Analyse und Gedankenvertiefung.

Ich möchte an dieser Stelle der Dame für unser Gespräch danken, das mir letztendlich Ansporn für diesen kurzen Text zu einem sehr aktuellen Thema gegeben hat, welches zu Fragmentierung und Distanz der Menschen beiträgt. Entsprechende Schulung und  Verständnis des Themas Geld sind nämlich notwendige Voraussetzung für ein ausgeglichenes und harmonisches Leben und für Fortschritt auf dem spirituellen Pfad.

So wie ALLES in den manifestierten Welten, ist auch das Geld sowie alles Geben und Nehmen auf kosmischen Gesetzmäßigkeiten basierend und es spielt dabei keine Rolle, ob jemand diese kennt oder nicht, mag oder nicht, glaubt oder nicht bzw. entsprechend dieser agiert und lebt oder eben nicht!

Besonders im New Age Bereich existiert zu diesem Thema eine riesige dunkle / blinde Stelle, ein Schatten im Bewußtsein der Menschen, die massenhaft zu völlig unausgeglichenem, unharmonischem und fragmentiertem Verhalten führt und so alles, nur nicht den kollektiven Aufstieg der Menscheit unterstützt! Diese fehlerhaften Herangehensweisen, Verständnis und/oder Überzeugungen bzw. Glauben bezüglich des Themas Geld resultiert praktisch immer aus der fehlerhaften, durch das menschliche negative Ego gelenkten Interpretation von Informationen und Lehren, die „richtig“ verstanden und angewendet fantastisch oder geradezu göttlich sind, wie z.B. der Course in Miracles, von Jesus/Sananda.

Laßt uns nun zu diesem recht undurchsichtigen Thema mit einigen eher periphär erscheinenden Gedanken beginnen, um ein besseres Verständnis zu gewährleisten, denn die sogenannten Fallen des Egos sind in diesem Gebiet extrem eng aufgestellt, weshalb die Menschen so massenhaft in die eine oder andere oder gleich in mehrere hinein tappen! Wir werden also zuerst etwas tiefer gehen müssen und uns auf einige fundamentale, häufig in Vergessenheit geratenen "Werte" konzentrieren, ohne welche das Thema Geld nur sehr schwierig zu verstehen ist:

Der gesamte Kosmos, unser Sonnensystem und generell ALLES was IST, basieren auf der Gottes-Liebe und wir können hier sagen, daß deren Essenz Gottes-Liebe ist.

Da Gott, wie ihr vermutlich wisst, in der manifestierten Welt als Trinität, als Göttliche Triade erscheint, müsst ihr immer in eure Evaluierungen, Urteile etc. alle drei Aspekte Gottes miteinbeziehen. Diese Aspekte werden durch die drei fundamentalen Strahlen repräsentiert, die, wie den meisten von euch bekannt sein dürfte, die Strahlen der Kraft-Wille, Liebe-Weisheit und Aktiven Intelligenz sind. Diese Triade sollte immer berücksichtigtigt werden. Sie sollte vor allem von jenen, die bislang fragmentierte oder fehlinterpretierte Lehren befolgen in ihrem Bewußtsein aktiviert werden, wenn wirkliche Selbstschau und Gotteschau, persönlicher und kollektiver Aufstieg das Ziel sind, Gott auf dem Altar platziert werden soll und eben nicht das negative Ego!

Liebe Freunde, es ist ein fehlerhafter Glaube weitflächig im Umlauf, der wie alle fehlerhaften oder negativen Daten (wie auf einer Computerfestplatte) auf der menschlichen Festplatte „U“ (Unterbewußtsein) eingespeichert sind, der besagt, daß alles Liebe und NUR Liebe ist. Diese Programmierung besagt, daß alles ausschließlich mit Liebe erreicht, gelöst und bewirkt werden kann. Hunderttausende Menschen konzentrieren sich mit Basis ihrer Programmierungen und der daraus resultierenden Fragmentierung entsprechend NUR auf EINEN Teil der Trinität, den zweiten Gottes-Aspekt „Liebe-Weisheit“, ohne dabei zu bemerken, daß ihnen genau zwei Drittel des Ganzen entgegangen sind!

Es ist, denke ich, rein logisch betrachtet doch wohl offensichtlich, daß mit nur einem Drittel natürlich weder Harmonie noch Balance erreicht bzw. bewirkt werden kann und dennoch tappen millionen in genau diese Ego-Fallen. Ego-Fallen deswegen, weil eben alles was nicht von Gott ist bzw. auf Gottes Wahrheit beruht, auf Daten basiert, die dem Ego zugeordnet werden, von ego-geleiteten Persönlichkeiten bzw. Wesenheiten kreiert wurden und werden. Somit sind diese Fallen de facto von jedem selbst aufgestellt, so wie ein persönlich (oder hier treffender gesagt: seelisch) zusammengestellter Hindernislauf zum bestmöglichen Testen der Persönlichkeit…

Hieraus resultiert ebenfalls rein logisch (und erst recht esoterisch) betrachtet, daß diese Scheuklappenherangehensweise, das Negieren von exakt zwei Dritteln Gottes und die ausschließliche Konzentration auf nur ein Drittel, im besten Fall und gelinde ausgedrückt nur zu unzureichenden Ergebnissen innerhalb des Lebens- und Entwicklungswegs führen kann. Konkret wird diese Art von Esoterik und Lebensphilososphie für deren Anhänger zu einem Pfad zur „Hölle“, selbst wenn die Absichten (wie es meist der Fall ist!) gut und positiv sind. In der Bibel heist es hierzu sehr treffend:


„Der Pfad zur Hölle ist mit guten absichten gepflastert“.


Dies, liebe Freunde, führt statt zu Erleuchtung und Aufstieg zu neuen, meist unangenehmen karmischen Lehrstücken und zu einem sicheren Reinkarnationsticket, wenn diese Sackgasse und Irrweg nicht rechtzeitig bemerkt wird!

Ein weiterer Punkt, der von zahlreichen Lichtarbeitern unverstanden ist und entsprechend unbeachtet bleibt, ist, daß alles Gott ist, und ich betone dies nocheinmal:

ALLES IST GOTT!


Sofern dies zutrifft, und alle von euch, die ihr zu wahrer Selbstschau und Selbsterkenntnis gelangt (seid) werdet dies bestätigen, ist eben auch das GELD eine Manifestation Gottes. Und so wie es keinen bösen oder guten Computer gibt, sondern eben nur gute oder schlechte Nutzer, wird auf der einen Seite fehlerhaft genutztes und geleitetes Geld zum Werkzeug des Mammon, des Ego, hingegen weise genutzes Geld zu gelenkter und manifestierter Gotteskraft. Ich bitte hier um Nachsicht, wenn ich wegen der Art und Umfang dieses Texts an der einen oder anderen Stelle für Schüler, Eingeweihte oder Meister möglicherweise ersichtliche, unpräzise Worte wählen muß, da sonst mehrere Seiten Abhandlung an verschieden Punkten (wie diesem hier) notwendig wären. Dieser Text ist vor allem für jene gedacht, die sich im Erweckungsprozess befinden oder aber bereits auf dem Einweihungspfad sind, ohne jedoch selbst tiefer in esoterische Wahrheiten vorgedrungen zu sein.

Zurück zum Geld und konkret zum Warum dieses Tauschmittel von Millionen von Menschen als negativ und Teufelswerk eingestuft und entsprechend auf der persönlichen Festplatte „U“ eingespeichert ist, kann man vor allem in der neueren Zeit die Gründe in all den negativen Erscheinungen finden, die mit dem im wahrsten Sinne des Wortes a-sozialen, unmoralischen, die Menschenwürde und Menschenrechte verletzenden und dementsprechend illegalen monetären System zusammenhängen und zu unzähligen negativen Gedankenformen und Emotionen geführt haben. All diese Negativität wird über die bekannten Wege in das Unterbewußtsein eingespeichert, die so zu fragmentierten und unausgeglichenen Glaubensvostellungen, Vorlieben, Bildern, Lebensphilosophien etc. beiträgt.

Bezüglich dieses monetären Systems, stimme ich mit der immer größer werdenden Anzahl von Menschen überein (so wie es auch der Gottes-Plan vorsieht), daß dieses System komplett verschwinden muß, um zur Manifestierung des Goldenen Zeitalters zu gelangen, in dem die „Bezahlung“ auf andere Weise geschehen wird und alles allen zur Verfügung stehen wird, es niemanden an nichts fehlen wird! Aber bis dahin haben wir hier (in Inkarnation auf der Erde befindlich) noch einwenig zu arbeiten, denn, liebe Freunde,

vergest nicht, daß WIR es sind, die den Gottes-Plan zur Entfaltung bringen müssen und werden!


Wir kommen nun zu einem zweiten Punkt
, einer weiteren Schwierigkeit, die für all jene, die Geistige Urteilskraft erworben haben, offensichtlich ist und die mit dem weitläufigen Unverständnis des menschlichen Bewußtseins zu tun hat. Selbst in esoterischen Kreisen und erst recht im zum großen Teil sehr oberflächlichen New Age Bereich herrscht tiefste Unkenntnis zum Thema Bewußsein, werden Begriffe wie Unterbewußtsein und Überbewußtsein wie austauschbar, synonym verwendet und entsprechend dieser Unkenntnis natürlich keinerlei Raffinierung des Systems des dreifachen menschlichen Bewußtseins vorgenommen. Da zum Thema Bewußtsein selbst in vielen Psychologie-Lagern tiefste Finsternis herrscht, die in großen Mengen in Form von fragmentierten Informationen und Lehren mit in den New Age Bereich einfließen, ist es natürlich kaum verwunderlich, wenn nur vereinzelt vollprismatische Lehren angetroffen werden, die nicht durch das Ego verzerrt und verformt sind.


Liebe Freunde, jetzt fragt ihr euch vielleicht, WAS hat denn dies nun mit dem Thema Geld zu tun?


Nun ja, das Bewußtseins-Triptychon
, welches wie so vieles andere was in Dreier-Formation manifestiert ist, spiegelt die Trinität wieder, die, wie wir weiter oben gesehen haben, als Ganzes, also mit all ihren drei Teilen genommen werden muß und nur so zum Aufstieg beitragen kann. Sofern der Mensch als Persönlichkeit sich nicht auf seinen Mentalkörper konzentriert, um nach und nach zu einer vollkommenen Persönlichkeit heranzureifen und schließlich bewussten Kontakt zu seiner Seele zu bekommen, wird er nur von einem Teil des Bewußtseins gelenkt und dies ist das Unterbewußtsein. Dies Geschieht Bei einer unvorstellbar großen Zahl von Menschen zu mehr als 99,9999%, also praktisch fast immer! Erst wenn die Persönlichkeit „erwacht“ und sich aktiv um ihre Bewußtseinsbildung kümmert, kann es zu wirklich bewußtem Denken und Handeln kommen, ohne daß praktisch alle Entscheidungen bereits vom Unterbewußtsein vorab entschieden wurden!

Dies, liebe Freunde, ist absolute Grundvoraussetzung zur Raffinierung des Bewußtseins und Transzendierung aller niederen Triebe sowie aller negativen Daten, Programmierungen, Emotionen etc.. Die Kontrolle des Unterbewußtseins durch unser Tagesbewußtsein ist absolut essentiell, denn 

ohne mind-control sind Tür und Tor dem negativen Ego geöffnet


und dies ist es ja, welches für alle Fragmentierung, Disharmonie, Unausgeglichenheit und Negativität verantwortlich ist!


Also, liebe Freunde, wie ihr seht, ist die Bewußtseinskontrolle absolute Priorität
, um schließlich über die Vereinigung Unterbewußtsein-Tagesbewußtsein-Überbewußtsein zu einem seelenbewohnten und -inspirierten Wesen in Inkarnation zu werden und so gewissermaßen „himmlische“ oder Göttliche Befehle auszuführen und nicht mehr jene des negativen Ego, denn es gibt nur zwei Sorten von Gedanken und Befehlen:

Jene Gottes und jene des Ego.


Wie oben so unten, wie innen so außen sagt uns das bekannte hermeneutische Gesetz. Jene, die Augen haben zu sehen und Ohren zu höhren, verstehen dies und leben dies in der Praxis…

Schön und gut doch WAS hat all dies, fragen wir nocheinmal, mit unserem Eingangsthema zu tun?


Liebe Freunde, wir alle nehmen gewissermaßen als Schauspieler
teil an dem Schauspiel, welches sich auf der großen Weltenbühne abspielt. Wie Sathya Sai Baba so schön sagt


„lerne das Spiel zu spielen“!


Wir sind alle hier auf dieser Weltenbühne absolut freiwillig inkarniert (und nachdem wir Schlange gestanden haben!) voll Erwartung dieses Mal so viel wie möglich zu lernen und so weit wie möglich voranzukommen, u.U. sogar einen Quantensprung nach oben zu machen, was ja in dieser einmaligen Zeit für uns alle möglich ist! Wir haben uns einverstanden erklärt mit den Spielregeln dieses „Spiels“ und nun gilt es sich an diese wieder zu erinnern und  auf diese Weise elegant das Spiel mitzugestalten, statt gegen die Regeln verstoßend schmerzhafte karmische Lernlektionen durchlaufen zu müssen. Es kann natürlich sein, daß euch hier vieles nicht gefällt und daß ihr einfach an einigen Sachen nicht teilnehmen wollt.

Zu jenen vor allem in New Age Kreisen unangenehmen Dingen zählt das Geld, welches doch zu diesem Zeitpunkt in fast allen Ländern und Kulturen Haupttausch- und Evaluierungsmittel ist. Selbst wenn in einigen kleinen Kommunen bereits vorbildhaft geldlose Dienste und Austausch erfolgen und diese als Pilotoprojekte für ganze Städte oder Länder zum Nachmachen dienen, so ist nach wie vor Fakt, daß fast alles auf der Welt zur Zeit noch in Geldwert ausgedrückt wird. Jeder kann natürlich in seinem persönlichen Umfeld versuchen so gut es geht geldlos zu leben, nur ist man schnell an die Grenzen eines solche Unterfangens gelangt, wenn es z.B. um Heizungkosten, Strom, Artzbesuche, Kleidung oder sonstiges geht.

Je nachdem WAS euer Auftrag für die jetzige Inkarnation beinhaltet aus dem sich auch das WO jemand inkarniert ist und lebt ergibt, kann es für einige Wenige die richtige Entscheidung sein sich vom „Markplatz“ zurückzuziehen und in gewisser Einsamkeit und autark zu leben und selbst zu versorgen. Spirituelle Kommunen wie z.B. Auroville bei Pondicherry (in Süd-Ost Indien) laden ebenso wie weitere Kommunen zu bargeldlosem Leben ein. Die Frage ist nur, in wie weit damit auch ein sicheres Reinkarnationsticket verbunden ist, wenn nämlich karmische Lektionen deswegen nicht gelernt werden können und ein nächstes Mal nachgeholt werden müssen!

Wir können also alle frei wählen, sofern man überhaupt a priori von freier Wahl sprechen kann, was wir wann und wo tun und lassen. Nur wenn wir uns für ein Leben in einer Großstadt, einem Dorf oder sonstwo entscheiden, in dem wir entsprechende soziale Vernetzungen und Verpflichtungen haben, ist es eben nicht angebracht, verstößt es gegen die Spielregeln, wenn wir z.B. zum Thema Geld in einem Bereich (wie allem, was dem New Age angehört) plötzlich Paradies-Konditionen haben wollen, in allen anderen Bereichen jedoch nach wie vor den Masseur, Psychotherapeuthen, Arzt, Mechaniker, Klempner, Bäcker, Telefongesellschaft etc. mit GELD bezahlen. Dies ist so, als würden wir im Fußballstadion mit Schwimmbrille und Badehose auflaufen und verlangen auf dem Rasen Wasserpolo spielen zu können! Und da der Rasen eben kein Wasser und das Stadion kein Schwimmbecken ist, fangen wir dann an zu wettern und zu schimpfen…

Liebe Freunde, ihr könnt nicht auf der einen Seite brav im monetären System verankert an diesem teilnehmen, wohlmöglich sogar Aktien oder Termingeld haben oder sonstige Bankgeschäfte betreiben und auf der anderen Seite proklamieren und verlangen, daß doch alles Gottgegebene (hier allerdings begrenzt auf das was jeder persönlich als solches definiert!) selbstlos gegeben ist und entsprechend nur so weitergegeben werden darf! Dies zeigt, ohne Absicht zu Urteilen, die Grandiosität des negativen Egos in voller Aktion!

Seid auf der Hut vor versteckten Pseudo-Selbstlos-Intentionen, die nur allzu häufig die wahre Triebfeder für „selbstlosen Dienst“ und geldlose Transaktionen ist. Übrigens ist Selbstlosigkeit und Liebe ein Pronom jener, die sich bereits auf dem spirituellen Pfad befinden und erst ab dem Meister-Stadium in gewisser Kontinuität vorhanden! Niemand kann wirklich Lieben und selbstlos sein, der nicht in großem Maß sein niederes Selbst geläutert und transzendiert hat. Ebenso gelangt niemand zu diesem Pronom, der nicht Meister seines Bewußtseins geworden ist, also ein echtes Master-Mind ist! Hier werden jetzt all jene, die voll und nur auf den zweiten Gottesaspekt einprogrammiert sind, amok laufen, doch hört besser nicht auf euer lautes negatives Ego, sodern lieber auf die kleine stille innere Stimme! Wenn all jene, die von sich glauben, sie würden wirklich lieben und selbstlos geben, dies auch tatsächlich tun würden und sich nicht, wie es bei mehr als 99% der Fall ist, in voller Illusion befinden, wäre unser Planet Erde und die Menschheit bereits einen großen Schritt weiter!

Liebe Freunde, selbst wenn es euch schwer fällt das Bewußtsein, welches mit dem Denkprozess zusammenhängt, mit Liebe und Selbstlosigkeit in Verbindung zu bringen, verurteilt nicht dies, was ihr hier gerade lest, sondern sucht in „wahren“ Gotteslehren nach weiterem Studienmaterial. Nicht durch Zufall finden wir bei praktisch allen großen Meistern und natürlich auch bei der Shiva-Inkarnation, dem Avatar Sai Baba entsprechende Hinweise hierzu:


Das Bewußtsein (mind) bringt Fesseln und das Bewußtsein bringt Befreiung
(Sai Baba)


Es ist das Bewußtsein (mind) welches dich zum Christus führt.
(Kosmisches Bewußtsein durch Edgar Cacey)

Sicherlich ist vieles im New Age Bereich im Argen, zahlreiche Scharlatane und Geldmacher unterwegs, die z.T. horende Summen für ihre z.T. absolut mangelhaften „Dienste“ verlangen (und auch bekommen!). Dies sollte uns natürlich nicht vom Weg abbringen, denn in diesem Bereich gibt es zahlreiche hervorragende Lehren und Praktiken, die bei guter Schulung und anschließendem, weiterführendem Selbststudium zu wahren goldenen Schlüsseln werden und uns in unseren Aufstieg aktiv unterstützen können. Lernt also die Spreu vom Weizen zu trennen, wählt weise und nicht auf Basis der verbreiteten Geiz-Ist-Geil-Mentalität, die, wie so vieles,  über gezielte, negative Unterbewußtseinsprogrammierung bereits massenhaft implantiert wurde!

Noch sind wir nicht so weit alles geldlos betreiben zu können, oder sogar ganz ohne  Gegenleistung/-wert, wie es von der eingangs erwähnten Dame verlangt wird, zu bekommen bzw. zu nehmen.  Wie auch bei dieser Dame, sind unter den „Umsonst-Verfechtern“ fast immer zahlreiche negative Gefühle und Programmierungen vorhanden, die für sie selbst natürlich unsichtbar, für andere mit entsprechender Schulung jedoch deutlich erkennbar sind! Entsprechend sind die Beweggründe ganz und gar nicht Liebe und Selbstlosigkeit, sondern purster Egoismus. Selbst jene, die nichts für sich selbst haben wollen und glauben immer nur geben zu müssen, aus Liebe, wie sie meinen, die Schwierigkeiten damit haben, wenn jemand anderes ihnen etwas genauso (oder wirklich) selbstlos geben will, sind in fast allen Fällen 100% Opfer ihres negativen Egos und entsprechend saft- und kraftlos (also ohne 1. u. 3. Strahl-Energie) unterwegs, meist unfähig ihr Leben praktisch zu regeln. Diese Menschen glauben, sie würden sich wirklich für ihre Mitmenschen opfern, wenn sie in Wirklichkeit eben nur die Befehle ihres negativen Egos befolgen, um sich in all ihrer Opferbereitschaft und Hingabe sonnen und gut fühlen zu können…

Ich bin mir bewußt, daß dies alles nicht besonders hübsch klingt, doch gilt es hier, wie man auf griechisch so schön sagt, mit dem Messer auf den Knochen zu stoßen (und eben nicht nur im weichen Filet herumzuschneiden)! Leider ist Selbsterkenntnis in vielen Bereichen eben nicht einer hübscher, angenehmer Wochenendausflug, sondern bringt immer wieder Unangenehmes und sogar Schmerz zu Tage, der, ersteinmal durchgangen und traszendiert, schließlich zu einem goldenen Taler wird…

Liebe Freunde, das Thema Geld ist tatsächlich wesentlich umfangreicher, als es in einem kurzen Text wie diesem beschrieben und abgehandelt werden kann, und ich bin hier noch gar nicht auf esoterische Warheiten eingangen, die einfach den Rahmen sprengen und für die meisten relativ unverständlich bleiben müssten! Geld ist als Thema wegen seiner Komplexität nur von wenigen im New Age Bereich wirklich verstanden und hat wie oben erwähnt u.a. mit der Komplexität des dreifachen menschlichen Bewußtseins zu tun, wie z.B. mit der Tatsache, daß alles, was aus unserem Bewußtsein hervorgeht für uns Menschen als "wahr" erscheint. Eben aber nur erscheint und nicht IST! Entsprechend entstehen zahlreiche parallele Wirklichkeiten, die sich meist ganz und gar nicht mit der wahren Wirklichkeit decken. So kommt es zu falschen Interpretationen von Wahrheiten wie Gott gibt immer völlig selbstlos. Es gilt dies richtig zu verstehen und eben nicht durch die Ego-Bewußtseinsfilter zu verzerren. Lasst euch also allen wünschen, mit dem lieben Geld so weise wie möglich umzugehen, damit es euch ein Gottesmittel wird, ist und/oder bleibt und laßt uns an dieser Stelle mit einem kosmischen Gesetz schließen:


Was du erlangen möchtest mußt du vorher geben!

Hierin versteckt sich ein weiterer Schlüssel für jene die Augen haben zu sehen und Ohren zu hören, um auf ihrem Spirituellen Pfad voranzukommen.

Es

segne euch

Gott



mit 

Licht & Liebe

alexandros m. pfaff









House of Light newsletter hier

metatron_symbol__mandala

HOUSE of LIGHT

KURZ - INFORMATIONEN

Wir empfehlen euch:

Jetzt wieder frisch erhältlich:

Die ultimativen Salbeiblüten von wilden Salbeibüschen aus unberührter Natur. Gesammelt am Stiervollmond und im Dunkeln getrocknet bis zum Zwilling-Vollmond! Frisch eingetütet von der Arche Korogonas, Peloponnes.

HOL RayTransformer, EINER für ALLE!

Noch IMMER UNGESCHÜTZT und verstrahlt??? Schluss damit, Jetzt! Das klingt gut??? ...und "JA, ich WILL - JETZT endlich Rundumschutz vor negativer, schädlicher Strahlung!" Willst du das wirklich? Dann erstehe hier den legendären HOL Raytransformer

hol_raytransformer_globe_pink-blue-s

Die Reihe der HOL RayTransformer TRAVEL, MEGA & GIGA ist DAS Non-plus-ultra zur Transformierung aller Arten schädlicher Strahlung!

Lebe ab jetzt und für immer in einem energetisierenden, harmonisierenden Umfeld, frei von jeglicher schädlicher Strahlung!!! Du gehst keine Kompromisse & kein Risiko ein, dank voller Geld-Zurück-Garantie!

Aus der Reihe kostenloser Info-Docs zum Downloaden (PDF):

"Q anon - enjoy the show... Q - TRUMP - PUTIN - DEEP STATE" - Teil 1

"Wie löse ich die Matrix auf"

"Das ENDE der ALTEN-NEUEN WELTORDNUNG"

Aus der Reihe der kostenlosen Mantras & Gebete: Maha Mrityunjaya Mantra / Tryambakam für beste Gesundheit & langes Leben

Gratis mp3 audio Dateien zum Downloaden mit Mantras & Gebeten hier: «free downloads»

2 Meditationen zur Vorbereitung & Unterstützung für den Übergang in die Neue Zeit (in Kooperation mit Patricia Cota Robles, "Era of Peace", englisch) ebenfalls kostenlos hier!

TOP MP3: Das House of Light «Ultimate OM»: Zur Tiefenentspannung, Chakra Aktivierung & Synchronisierung, Klang-Therapie sowie zur völlig automatischen Bewußtseins-Neu-Programmierung! Das House of Light «Ultimate OM» ist DAS OM ohne Kompromisse, mit vielfältiger, größtmöglicher Effizienz für alle, für die das Beste gerade gut genug ist!

TIP: Aus der Reihe der kostenlosen MP3 Downloads: Food Prayer aus der Bhagavad Gita

Tag Cloud

Alternativ, Antahkarana, Antenne, Arche, Aufstieg, Aufstellung, autark, Balance, Bert Hellinger, Bewusstsein, Bioresonanz, Biotensor, Camp, CDH, Chakra, Chohan, Cota Robles, CS, Detox, DMSO, Energie, Einheit, Engel, Entspannung, Ernährung, Festival, Foot Spa, Frieden, G5, Gesundheit, Geopathologie, Generator, Harmonie, Heilung, Höheres Selbst, Hypnose, Inkarnation, Korogonas, Kraft, Kreation, Kundalini, Kunst, Leben, Lebensmittel, Licht, Liebe, Matrix, Meditation, Mensch, MMS, Mobilfunk, Monade, Mond, Nahrung, Öko, Pendel, Pfad, Plejaden, Pfaff, Psyche, RAC, Radar, Radiästhesie, Raycleaner, Raytransformer, Reiki, Reiniger, Rute, Rutengehen, Seele, Selbsterkennnis, Silberschnur, Silberwasser, Dr. Stone, Strahlen, Strahlenschutz, Strahlenwandler, Symptom, System, Tensor, Therapeut, Therapie, Tod, Urlaub, Verstrahlung, Violett, Visualisierung, Wandler, Wasser, Weisheit, Wellness, Werte, WESAK, Wohlbefinden    

©2006-2020 alexandros m. pfaff - the HOUSE of LIGHT Hellas, http://www.house-of-light.gr

Alle Texte können für nichtkommerzielle Zwecke frei genutzt werden, sofern die vollständige Referenz der Herkunft mit Link zur House of Light Webseite angegeben wird (siehe Nutzungsbedingungen).

Creative Commons License
Copyright 2006-2020 the House of Light Hellas - all rights reserved - the House of Light Hellas by alexandros m. pfaff is licensed under a Creative Commons Attribution-Non-Commercial-No Derivative Works 3.0 Greece License Μπορείτε να μοιραστείτε τα κείμενα για μη κερδοσκοπικούς σκοπούς με οποιοδήποτε μέσο, εφόσον αναφέρονται τα πλήρη στοιχεία προέλευσής τους (μαζί με σύνδεσμο link). Sie können alle Texte für nichtkommerzielle Zwecke frei nutzen, sofern die vollständige Referenz der Herkunftmit mit Link zur House of Light Webseite angegeben wird. phone: +30 210 5616300 email: info@house-of-light.gr